PHV-Dialysezentrum

Kooperation PHV-Dialysezentrum und Kreiskrankenhaus Alsfeld

Mit dem PHV-Dialysezentrum Alsfeld, das sich auf dem Gelände unseres Krankenhauses befindet, besteht eine enge fachliche Kooperation. Dialysepatienten, die  stationär in unserem Haus behandelt werden, können während ihres Klinikaufenthaltes im PHV-Dialysezentrum versorgt werden. Die ärztlichen Leiter des Dialysezentrums Dr. med. Stefan Zinn, Steffen Hengst, Viktor Peters und Dr. med. Christoph Raatz sind zudem in unserem Haus als Konsiliarärzte bei nephrologischen Fragestellungen eingebunden.

Im an das Dialysezentrum angeschlossenen MVZ für Nieren- und Hochdruckerkrankungen bieten die Fachärzte darüber hinaus eine Sprechstunde für Patienten mit Nieren- und Hochdruckerkrankungen an.

Diese Vernetzung von ambulanter und stationärer Versorgung garantiert eine optimale, den Bedürfnissen angepasste medizinische Betreuung der Dialysepatienten.

Leistungspektrum Dialyse: 30 Dialyseplätze, sämtliche Hämodialyseverfahren, Peritonealdialyse, IPD (intermittierende Peritonealdialyse), Heimdialysebetreuung, Feriendialyse

Leistungsspektrum nephrologische Praxis: Abklärung und Behandlung von Störungen der Nierenfunktion, Bluthochdruck, Herz-Kreislauferkrankungen, Diabetes mellitus, Transplantationsvorbereitung und -nachsorge

PHV-Dialysezentrum Alsfeld
MVZ für Nieren- und Hochdruckerkrankungen Vogelsberg
Schwabenröder Straße 81a
36304 Alsfeld
 
Ärztliche Leitung:
Dr. med. Stefan Zinn*, Steffen Hengst, Viktor Peters, Dr. med. Christoph Raatz*
Fachärzte für Innere Medizin und Nephrologie, Hypertensiologen DHL,
* Diabetologen DDG
 
Tel. 06631-72081
Nach oben
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr erfahren...