Notfallambulanz

Notfallambulanz
Alle Patienten, die mit dem Rettungsdienst oder mit starken Schmerzen ins Krankenhaus kommen, werden in der Notfallambulanz behandelt. Sie finden die Notfallambulanz vom Eingang aus links. Bitte melden Sie sich dort an und halten Ihre Chipkarte bereit. Die Notfallambulanz ist Rund-um-die-Uhr geöffnet. Es sind ein internistischer und ein chirurgischer Arzt für Sie im Einsatz. Hier erfolgt eine medizinische Erstversorgung und wenn nötig die Übernahme in die stationäre Versorgung im Krankenhaus.

Ablauf:
Bei Ihrer Ankunft werden Sie von geschultem Pflegepersonal zu Ihren Beschwerden und Symptomen befragt. Es erfolgt eine Ersteinschätzung nach dem sogenannten „Manchester-Triage-System": Je nach Dringlichkeit werden Sie danach gleich in den Behandlungs- oder zunächst in den Wartebereich weitergeleitet.

Hinweis zu den Wartezeiten
Aufgrund von verschiedensten Krankheitsbildern in einer interdisziplinären Notaufnahme hat es das Behandlungsteam mit einer Vielzahl von Untersuchungsabläufen zu tun. Hierdurch entstehen unterschiedlich lange Wartezeiten. Um den Ablauf und die Versorgung optimal zu koordinieren, behandeln wir unsere Patienten in der Zentralen Notaufnahme nach der Dringlichkeit ihrer Beschwerden. Wir bitten Sie daher um Verständnis, wenn Sie dadurch nicht immer in der Reihenfolge Ihrer Ankunft behandelt werden.

Sie erreichen uns unter der Rufnummer 06631-98-1260

Nach oben