Besuchsverbot

Besuchsregelung Begleitpersonen


Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,
auf Grund der aktuellen Corona-Lage dürfen nur folgende Begleitpersonen das Kreiskrankenhaus Alsfeld im Ausnahmefall betreten:

- Eltern von Minderjährigen
- Gesetzliche Betreuer/innen
- Begleitpersonen von Patienten mit körperlichen Einschränkungen und Behinderungen, wenn diese nicht in der Lage    sind sich allein im Krankenhaus zu orientieren oder zu bewegen
- Wenn Patienten einen Dolmetscher als Begleitperson benötigen, um sich verständigen zu können

Zu Ihrem Schutz und zur Sicherheit für unser Personal gilt auf dem gesamten Gelände des Kreiskrankenhauses Alsfeld Maskenpflicht (OP-Maske oder Schutzmaske der Standards FFP2, KN95, N95 oder vergleichbar ohne Ausatemventil).

Weiterhin sind folgende Verhaltensregeln zu beachten:

  • In allen Bereichen nach Möglichkeit 1,5 m Abstand zu Mitmenschen
  • Husten- und Niesetikette
  • Sorgfältige Händehygiene

 

Zurück

Nach oben